Jobtitel: Projektleiter (w/m/d) Erschütterungsschutz
Vertragsart: Permanent
Branche: Building and Construction
Berufsfeld: Engineering
Gehalt: Verhandelbar
Ort: München, BY
Job veröffentlicht: 19/09/2023
Job-ID: 32782

Stellenbeschreibung

Ihr Lieblingsheadhunter

 

Projektleiter (w/m/d) Erschütterungsschutz

u.a. Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Leipzig, Dresden, Stuttgart, Nürnberg, München

 

 

Unser Kunde ist einer der größten, unabhängigen deutschen Planungsgesellschaften. Die ausgezeichnete und etablierte Firmengruppe beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter an über 15 Standorten und ist seit mehr als 60 Jahren als Experte für Gesamtplanung und qualifizierte Fachplanung im Hochbau sowie im Tiefbau tätig.


Ihre Aufgaben

  • Sie bieten Beratung für Bauherren im Zusammenhang mit Planungen von Schienenwegen, Hochbauten und gewerblichen Anlagen an
  • Eigenverantwortlich bereiten Sie Erschütterungsgutachten im Rahmen von Genehmigungsverfahren vor, führen Schwingungs-und Luftschallmessungen durch, werten sie aus, erstellen Prognoseberechnungen im Bereich des Erschütterungsschutzes und entwickeln Schutzmaßnahmekonzepte
  • Sie tragen die Verantwortung für den technischen und wirtschaftlichen Projekterfolg, einschließlich der Kontrolle von Honoraren, Terminen, Kosten und der technischen Qualität
  • Sie sind der Ansprech-und Verhandlungspartner für Auftraggeber, Behörden und alle an der Planung beteiligten Parteien
  • Sie sind an schalltechnischen Untersuchungen beteiligt
  • Sie führen fachlich das Projektteam

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium einer Ingenieurwissenschaft (Umweltingenieurwesen, Bauingenieurwesen, o.ä) oder der Physik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen , Regelwerke und Richtlinien
  • Kenntnisse in der Messtechnik (Erfahrung mit Körperschallsensoren, Mikrophonen und Aufzeichnungsgeräte) sind von Vorteil
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise


Das Angebot

  • Leistungsgerechte Vergütung 
  • Gestaltungsfreiraum sowie Platz für Ideen und Innovationen
  • Kontinuierliche Aus- und Weiterbildungsangebote
  • Attraktives Prämienmodell
  • Mobile Arbeitsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit vielfältigen Teilzeitmodellen
  • Jobradleasing
  • Zuschüsse zur betrieblichen Alters- und Berufsunfähigkeitsvorsorge oder Vermögensbildung
  • Steuerfreie Sachbezüge
  • Private Unfallversicherung
  • Weitere standortspezifische Benefits wie z.B. Gesundheitstage, Betriebssport u.v.m.

 

Ist die Offerte interessant für Sie? Wenn ja…

Besprechen Sie sich sehr gerne diskret zu Ihren Fragen und zu den Details der Offerte in einem ausführlichen Telefonat mit unserem Experten Engineering Marius Sandri.   

 
Tel.: +49 (0) 30 51 56 59 630
sandri@invivo-group.de
https://www.ihr-lieblingsheadhunter.de

invivo Group GmbH                            
Zimmerstraße 26/27                      
10969 Berlin